Werde Teil der OpenWeek in Lübeck!

Dein Ticket ist buchbar.

Die OpenWeek ist als Lernreise darauf ausgelegt, dass die Teilnehmer*innen von der Stadt Lübeck aber vor allem auch voneinander lernen können. Mit einer kontrastreichen Serie an Einzelveranstaltungen sorgt die OpenWeek vom 21.-28. Juni 2024 dabei für eine Vielfalt an neuen Impulsen. Sie bietet aber auch viel Freiraum für individuelle Erfahrungen und Begegnungen und ermöglicht den intensiven Austausch mit dem Lebensraum – die Teilnehmer*innen werden zu Bewohner*innen auf Zeit.

Zur konkreten Planung haben wir vorab einen Design Sprint durchgeführt, um gemeinsam mit interessierten Akteur*innen die Struktur und Inhalte der OpenWeek bedürfnisorientiert zu gestalten. Wir haben nun die Open Week kalkuliert – die Preise stehen fest.

Tickets zur OpenWeek

Kannst du jetzt buchen!



Die Ticketpreise sind:

Gesamt-Experience: OpenWeek 21.-28.6.2023 (Ticketpreis 1.199 Eur netto)
Teil-Experience 1: Voneinander lernen 21.-24.6.2023 (Ticketpreis 699 Eur netto)
Teil-Experience 2: Neugier & Kreativität erleben 24.6-28.6.2023 (Ticketpreis 699 Eur netto)

Mit Ausfüllen des folgenden Formulars bestätigst du die AGB der OpenWeek.

Buche dir dein Ticket zur OpenWeek 2024!

    Welche Leistungen sind dann im Preis enthalten?

    • Lernreise nach & in Lübeck
    • Verpflegung & Getränke während der Eventformate
    • Organisierte gemeinsame Abendveranstaltung(en)
    • Kuratiertes Event, Vorträge von Best Practices der Transformation von Innenstädten
    • Moderation, Betreuung & Organisation des Events

    Welche Aspekte sind individuelle Organisation?

    • Anreise
    • Unterkunft (wir werden Empfehlungen geben & Kontingente haben)
    • Freizeitangebote (individuelle Buchung oder Organisation)
    • Individuelle Verpflegung außerhalb des Programms

    Du willst bei OpenWeek dabei sein?

    Dann melde dich an!



    Jede*r kann die OpenWeek aktiv mitgestalten:

    • durch Input in den angebotenen Formaten
    • durch eigene Angebote für Formate und Aktivitäten
    • durch die eigene individuelle Entscheidung für Freizeit oder Arbeit
    • durch Begegnungen mit Menschen vor Ort

    Melde Dich bei uns, wenn Du Dich einbringen willst!